„Gut vorbereitet, bedeutet Sicherheit im Notfall“

zum Vergrößern auf das Bild klickenzum Vergrößern auf das Bild klickenJetzt Vorsorgen und nicht wenn der Notfall eintritt.
„Wenn ich das geahnt hätte, wäre ich vorbereitet gewesen“
Das ist die Aussage von 9 der 10 Patienten die durch einen Notfall (6,8 Millionen pro Jahr!) in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Um auf diese nicht vorbereitete Situation ein sicheres Gefühl zu haben, wurde eine spezielle Krankenhausnotfalltasche entwickelt. Diese Tasche trägt für das Rettungspersonal eine gut sichtbare Beschriftung das im Notfall die Tasche mitgenommen werden kann und der Patient mit Privaten und Persönlichen Sachen (Wäsche, Körperpflegemittel, usw.) ausgestattet ist und ihm den Krankenhausaufenthalt angenehmer macht. Durch zahlreiche Umfragen von Ärzten, Krankenhäuser und Klinikpersonal wird diese Notfalltasche befürwortet und sollte gut sichtbar im Schlafzimmer oder im Flur fertig gepackt vorzufinden sein. 

Bestellung auch direkt unter: www.Krankenhaus-Notfalltasche.de

„Ein sicheres Gefühl für den Ernstfall“

Mit der Krankenhaus-Notfalltasche sind Sie in jedem Fall abgesichert für einen angenehmeren Krankenhausaufenthalt. Packen Sie selber ganz in Ruhe und ohne Stress Ihre Tasche vorsorglich Zuhause. Checkliste abgleichen und ankreuzen. 

Von vielen Ärzten, Apothekern und auch Seenotrettern befürwortet ...

Ihr Einsatz ist unbezahlbar. Deshalb braucht Sie Ihre Spende: www.Seenotretter.de

Meinungen

DR. Klaus L. aus Hannover
(Landarzt)
Da ich als Landarzt immer wieder zu Patienten gerufen werde und binnen Minuten entscheiden muss, ob der Patient stationär eingeliefert wird, bleibt keine Zeit zum Kofferpacken. Ich sehe es als sehr sinnvoll an, das man diese Krankenhaus-Notfalltasche fertig gepackt und griffbereit Zuhause hat. Da hatte endlich mal jemand eine nützliche und wichtige Idee!

Elvira S. 36 Jahre
(Mobile Altenpflegerin)
Ich betreue seit 6 Jahren pflegebedürftige ältere Menschen und erlebe es öfter das Patienten für einige Tage im Krankenhaus verweilen müssen. Diese Notfalltasche wird von mir mit persönlichen Sachen des Patienten gepackt und ich bringe sie zum Krankenhaus. Ich kann jedem diese Tasche nur empfehlen. Diese Tasche kann in jeder Apotheke bestellt werden oder beim Hersteller Krankenhaus-Notfalltasche.de

Jutta S. aus Heidelberg
(Krankenschwester in der Notaufnahme)
Sehr zu empfehlen, ich sehe jeden Tag wenn Patienten in der Notaufnahme eingeliefert werden und unvorbereitet einige Tage oder Wochen in der Klinik ausharren müssen. Da kein Mensch mit so einer Situation rechnet und vielleicht keine Angehörigen in der Nähe hat, kann es durchaus vorkommen das sie nichts an Wäsche zum Wechseln haben. Ich kann aus Erfahrung nur jedem raten sich eine solche Krankenhaus Notfalltasche anzuschaffen und sie fertig gepackt Zuhause stehen zu haben. Denn im Ernstfall könnte man sich diese Tasche von jedem Taxiuntemehmen bringen lassen.


Bitte klicken Sie auf das Bild für eine größere Darstellung.